Azubis wollen hoch hinaus

Wie in jedem Jahr organisierten unsere Auszubildenden und Studierenden ein Teamevent mit sportlichem Rahmenprogramm. Dieses Mal ging es in der Erfurter Kletterhalle „Nordwand“ hoch hinaus. Nachdem die Bürokleidung gegen sportliches Kletteroutfit getauscht wurde, gab es eine kurze Einführung. Zur Erwärmung kletterten die Azubis einige Strecken an bis zu 4 Meter hohen Wänden ohne Sicherung. Danach ging es, gesichert mit Klettergurt und Seil, an die hohen Wände. Nach zwei Stunden und unzähligen Aufstiegen, waren unsere Auszubildenden fix und fertig. Erschöpft, aber auch glücklich über das erfolgreiche Bezwingen der Kletterwände, ließen die Azubis den Abend im Cafe Del Sol ausklingen.

Übrigens: Ehrgeiz, Ausdauer und Zielstrebigkeit werden beim Klettern ebenso benötigt wie bei der Berufsausbildung. Jährlich bil

den wir junge Menschen zu Steuerfachangestellten oder Bürokaufleuten aus und begleiten sie zu einem erfolgreichen Berufsabschluss. Für den Ausbildungsstart 2017 suchen wir noch Interessenten! Weitere Informationen zu Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten bei Ruschel & Collegen haben wir unter dem Menüpunkt Karriere auf unserer Internetpräsenz bereitgestellt.

Mit Pfeil und Bogen

Am 14.09.2015 führte unser Team für Heil- und Pflegeberufe ein Event bei den Erfurter Bogenschützen durch. Als Vereinsmitglied hat unsere Kollegin Rosmarie Ludwig den Abend organisiert. Nach einer kurzen Anleitung durch Trainerin Steffi ging es dann an die Bögen. Geschossen wurde nicht nur auf Scheiben, sondern im Wettkampf auch auf Hörni, das 3D-Eichhörnchen. Beide Mannschaften haben sich wacker geschlagen. Im Café del Sol klang der Abend dann in gemütlicher Runde und bei gutem Essen aus.

Lust auf Muskelkater?

Unter diesem Motto hat der Landessportbund Thüringen am 29.08.2015 zum Thüringer Sportabzeichentag auf das Gelände des Flughafens Erfurt-Weimar eingeladen. Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums des LSB Thüringen stand der Tag ganz im Zeichen des Freizeitsports. Natürlich nahmen auch Sportler unserer BSG Bleistift sowie Familienangehörige an diesem Event teil. Neben sportlichen Leistungsprüfungen rundete ein buntes Rahmenprogramm das Familiensportfest ab.


In verschiedenen Disziplinen konnten die Sportler ihre Fertigkeiten in den Bereichen Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Koordination unter Beweis stellen. Bei hochsommerlichen Temperaturen waren insbesondere die Laufdisziplinen auf der Start- und Landebahn eine besondere Herausforderung.

Neben den Einzelwertungen, mit einem goldenen Sportabzeichen für Ilona Ruschel und Nancy Gießler, war unsere BSG Bleistift auch in der Mannschaftswertung erfolgreich. Insgesamt erreichten Nancy Gießler, Marco Blaurock und Martin Pennewiss für unsere BSG Bleistift den 2. Platz in der Teamwertung. Wir gratulieren allen Teilnehmern zu ihren sportlichen Erfolgen und dem LSB Thüringen zu seinem 25-jährigen Jubiläum.

Eine Woche später, am 04.09.2015, war wiederum Muskelkater angesagt: Von unserer Betriebssportgruppe Bleistift starteten Johannes Klingner, Christoph Köhler und Michael Krisch beim 5. Erfurter Nachtlauf. Bei einsetzendem Regen war auch diese Laufveranstaltung eine besondere Herausforderung! Aber die Stimmung auf dem Erfurter Petersberg entschädigte am Ende alle Finalisten für die Strapazen auf der Strecke.