Unsere neuen Kollegen

neue_kollegenAm 1. August starten Carolin Radtke und Florian Degner ihre Berufsausbildung zu Steuerfachangestellten bei Ruschel & Collegen. Während Herr Degner den praktischen Teil der Ausbildung in unserer Niederlassung Stadtilm absolviert, wird Frau Radtke an unserem Stammsitz in Erfurt ausgebildet.

Außerdem wird Melanie Dragewski ab 1. Oktober, nach dem Ende ihrer Elternzeit, die Ausbildung zur Steuerfachangestellten bei uns fortsetzen. Bereits am 1. Juli hat Katharina Schneider ihre Tätigkeit bei Ruschel & Coll. aufgenommen. Frau Schneider hat nach dem Abitur an der Fachhochschule Erfurt Wirtschaftswissenschaften studiert und das Studium erfolgreich mit dem akademischen Grad Master of Arts abgeschlossen. Sie übernimmt bei uns Aufgaben des Personalmanagements und der Personalplanung und koordiniert in diesem Zusammenhang u.a. die Aus- und Fortbildung der Mitarbeiter.

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit mit unseren neuen Kolleginnen und Kollegen.

Thüringer Unternehmenslauf 2013

platz2Zur 5. Auflage des Thüringer Unternehmenslaufs startete unsere Betriebssportgruppe „Bleistift“ mit 72 Läufern. Insgesamt gingen rund 3.000 Starter auf die 5-km Strecke durch die Erfurter Innenstadt. Während unsere erfolgreichste Frauenmannschaft Platz 12 in der Teamwertung belegte, erreichte unsere erfolgreichste Männermannschaft Platz 15 in dieser Sparte.

Wir gratulieren allen Teilnehmern zum Finish! Besonders stolz sind wir auf Ilona Ruschel, Christina Mönning, Elke Schillig und Angelika Bauch. In der Sonderwertung „Größte Berufserfahrung“ haben sie mit insgesamt 226 Jahren den 2. Platz erreicht. Für die materielle Unterstützung bedankt sich die Betriebssportgruppe „Bleistift“ bei der Ästhetikpraxis Dr. Immo Seidel, der febana GmbH, der Datev eG sowie der HDI-Versicherung.

Unsere aktiven Läufer bereiten sich schon jetzt auf die Thüringer Steuerberater-Meisterschaft am 08.09.2013 in Tambach Dietharz, sowie den Erfurter Nachtlauf am 14.09.2013 vor. Auch zu diesen Events freuen wir uns wieder auf Unterstützung am Streckenrand.

Thüringer_Unternehmenslauf_2013

Fünf Azubis legen erfolgreiche Prüfung ab

In diesem Jahr haben gleich 5 unserer Auszubildenden erfolgreich die Steuerfachangestellten-Prüfung vor der Steuerberaterkammer Thüringen abgelegt. Wir gratulieren Kevin John, Georg Fischer, Susann Rehbein, Melanie Hopf und Stephanie Achterberg.

Da unsere Kollegin Doreen Rosenbusch ebenfalls im Juni noch einmal Mutti geworden ist, freuen wir uns auf die Unterstützung von Melanie Hopf und Stephanie Achterberg in unserem Finanz- bzw. Lohnbuchhaltungsteam. Susann Rehbein, Georg Fischer und Kevin John verlassen unser Unternehmen und schlagen beruflich neue Wege ein. Wir wünschen Ihnen dabei viel Erfolg und alles Gute.

Eingeschränkte Erreichbarkeit am 24. 6. 2013

Am 24. 6. 2013 ist unsere Kanzlei nur eingeschränkt erreichbar. Wir führen an diesem Tag ein internes Mitarbeiterseminar zu den Themen Dokumentenmanagementsystem sowie Qualitätsmanagement durch. Wir arbeiten mit dem Dokumenten-Management-System der Datev zur Dokumentenablage und Organisation. Hier archivieren und verwalten wir alle Dokumente und Belege in einer elektronischen Mandantenakte. Dokumente sind jederzeit und schnell auffindbar. So sind alle Mitarbeiter – z. B. bei Mandantenanfragen – sofort auskunftsfähig.

Darüber hinaus beschleunigen wir die bisher papiergebundenen Prozesse des Posteingangs und -ausgangs sowie der laufenden Bearbeitung. Auch Durchlaufzeiten für die Bearbeitung von Dokumenten reduzieren sich deutlich. Die Digitale Wiedervorlageund Kenntnisnahmefunktion unterstützen unsere Arbeitsabläufe zusätzlich. Das Dokumenten-Management-System ist für uns ein Instrument, unsere Kanzlei zu organisieren. Arbeitsabläufe, Zuständigkeiten, Vertretungsregelungen können festgelegt werden und helfen uns so, die Aufträge effizient und sicher zu bearbeiten.

ARFH-Studenten zu Besuch bei febana

Theorie_trifft_Praxis_ARFH-Studenten_zu_Besuch_bei_febanaDie Studenten aus dem Studiengang Steuern und Prüfungswesen 2010 der Adam-Ries-Fachhochschule in Erfurt besuchten am 17. 5. 2013 die febana Feinmechanische Bauelemente GmbH in Sömmerda. Der Besuch fand im Rahmen der Vorlesung „Prüfungswesen“ im 6. Semester mit Dozentin Ilona Ruschel (Wirtschaftsprüferin/Steuerberaterin) statt.

Der Geschäftsführer der febana Feinmechanische Bauelemente GmbH, Herr Sven Höcker, führte die Studenten durch das mittelständische Produktionsunternehmen. Bei der Betriebsbesichtigung erhielten die Studenten einen umfassenden Einblick in die Produktions- und Verwaltungsgebäude des Unternehmens und informierten sich über die innerbetrieblichen Prozessabläufe. Für Wirtschaftsprüfer sind die „Inaugenscheinnahme“ und „Inventurbeobachtung“ gängige Prüfmethoden im Rahmen der Jahresabschlussprüfung.

Somit konnten die Studenten nicht nur Schritt für Schritt nur den Weg der Produktion mitverfolgen, sondern auch die Überleitung von Inventur und Inventar in die Bilanz nachvollziehen.

Wir begrüßen Anja Maier zurück im Team

Wir_begrüßen_Anja_Maier_zurück_im_TeamAb 3. 6. 2013 begrüßen wir Anja Maier nach Ihrer Baby-Pause zurück im Team bei Ruschel & Collegen. Frau Maier wird zukünftig überwiegend im Bereich Finanzbuchhaltung tätig sein.

Organisatorisch wechselt sie deshalb vom Team „Private Steuern“ in das Team „Rechnungswesen“ und ist ab Juni in unserem Objekt Goethestraße 22 zu erreichen.

Blaunasen vom Stadtilmer Carneval Club prämieren Faschingsdeko am Steuerbüro

Auch Stadtilm ist eine Hochburg des Thüringer Faschings. Wie in jedem Jahr beteiligte sich unser Niederlassung in Stadtilm am Wettbewerb der am schönsten geschmückten Häuser und hat die Fenster im Steuerbüro mit Bildern, Luftballons und Girlanden geschmückt und karnevalstauglich gestaltet.

Zum traditionellen Faschingsumzug hat eine Jury die Dekoration bewertet und uns als Sieger gekührt. Eine „Blaunase“ vom Stadtilmer Carneval Club hat den Preis direkt im Steuerbüro überreicht.


Ein kräftiges „Stadtilm – Helau“ und bis zum nächsten Jahr.

Theorie trifft Praxis – ARFH-Studenten zu Besuch bei febana Sömmerda

BildDie Studenten des Studiengangs Steuern und Prüfungswesen 2010 der Adam-Ries-Fachhochschule in Erfurt besuchten am 17.05.2013 die febana Feinmechanische Bauelemente GmbH in Sömmerda. Der Besuch fand im Rahmen der Vorlesung „Prüfungswesen“ im 6. Semester mit Dozentin Ilona Ruschel (Wirtschaftsprüferin/Steuerberaterin) statt.

Der Geschäftsführer der febana Feinmechanische Bauelemente GmbH, Herr Sven Höcker, führte die Studenten durch das mittelständische Produktionsunternehmen. Bei der Betriebsbesichtigung erhielten die Studenten einen umfassenden Einblick in die Produktions- und Verwaltungsgebäude des Unternehmens und informierten sich über die innerbetrieblichen Prozessabläufe. Für Wirtschaftsprüfer sind die „Inaugenscheinnahme“ und „Inventurbeobachtung“ gängige Prüfmethoden im Rahmen der Jahresabschlussprüfung. Somit konnten die Studenten nicht nur Schritt für Schritt nur den Weg der Produktion mitverfolgen, sondern auch die Überleitung von Inventur und Inventar in die Bilanz nachvollziehen.