11. Thüringer Unternehmenslauf RUN

Bei Ruschel & Collegen ist die jährliche Teilnahme am Thüringer Unternehmenslauf inzwischen schon zur Tradition geworden. Bereits zum 11. Mal war unsere „Betriebssportgruppe Bleistift“ am Start. Bei sommerlichen Wetterbedingungen ging es am 5. Juni auf die knapp 5 Kilometer durch Erfurts Altstadt. Unser schnellster Kollege war Robert Sittig, der nach 22:33 min wieder im Ziel ankam. Wir gratulieren herzlich und freuen uns schon auf die erneute Teilnahme im nächsten Jahr.

 

Businessworkshop Pflegebranche

Am 29.05.2019 fand der Businessworkshop mit dem Motto „Ruschel & Coll. – die helfende Hand für Unternehmen des Gesundheitswesens“ statt. Der Workshop richtete sich speziell an Unternehmen der Pflegebranche.

Unsere Referentinnen Ivonne Dittmar (Steuerberaterin) und Andrea Graf (Steuerberaterassistentin für Pflegeeinrichtungen) haben unseren Gästen den „Fachbereich Gesundheitswesen“ bei Ruschel & Coll. vorgestellt. Unter anderem haben wir die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Rechtsformen dargestellt und zeigten Risiken des sogenannten „Phantomlohns“ auf. Außerdem präsentierten wir an praktischen Beispielen, welche Potentiale für Unternehmen in einer Kosten-Leistungs-Rechnung stecken und wie diese betriebswirtschaftlich sinnvoll umgesetzt werden können.

Gern können Sie sich die Vortragsunterlagen von unserer Homepage: www.ruschel-collegen.de im Bereich Infocenter Skripte herunterladen.

Auszeichnung „Bester IUBH-Praxispartner“

Bereits seit mehr als 10 Jahren ist Ruschel & Collegen Praxispartner der Internationalen Fachhochschule (IUBH) am Standort Erfurt. Schon zahlreiche Studierende konnten wir in dieser Zeit erfolgreich bis zum Studienabschluss begleiten.

Von bundesweit 16 Standorten der IUBH wurde Ruschel & Collegen zum „Besten Praxispartner 2019 im Studienbereich BWL/Steuern/Prüfwesen“ gewählt. Die Bewertung der Praxispartner wurde sowohl durch die Studierenden als auch die Professoren und Verwaltungsmitarbeiter der IUBH vorgenommen. Am 4. Juli 2019 konnten Ivonne Dittmar und Steffi Lorenz zum „Tag der offenen Tür“ die Auszeichnung von IUBH-Niederlassungsleiter Stefan Hartbauer in Empfang nehmen. Diese Anerkennung ist für uns Ansporn, uns auch zukünftig für die Nachwuchsförderung in der Steuerberatungsbranche zu engagieren.

Neue Kolleginnen bei Ruschel & Coll.

In den vergangenen Wochen konnten wir zwei weitere neue Kolleginnen bei uns begrüßen. In unserer Niederlassung Stadtilm hat Janine Sterzel ihre Tätigkeit aufgenommen. Frau Sterzel, Jahrgang 1984, hat eine abgeschlossene Ausbildung zur Steuerfachangestellten und übernimmt überwiegend für unsere Stadtilmer Mandanten Aufgaben im Bereich Einkommensteuer und Finanzbuchhaltung.

Auch in unserem Steuerbüro in Erfurt haben wir mit Evelyn Barth personelle Verstärkung erhalten. Frau Barth ist Jahrgang 1978 und hat eine Ausbildung zur Bürokauffrau abgeschlossen. Ihr Tätigkeitsschwerpunkt ist die Lohnbuchhaltung für unsere Erfurter Mandanten. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Gesundheitstag im Steuerbüro

Mandanten, die uns zufällig am 11. April im Steuerbüro besuchten, waren sicher verwundert. Bei Ruschel & Collegen war an diesem Tag einiges anders als sonst üblich: Es fand der diesjährige Gesundheitstag statt. Mit vielfältigen Angeboten für die Mitarbeiter rückte das Thema Gesundheit der Mitarbeiter in den Vordergrund. Dabei wurde nicht nur die passive Wissensvermittlung praktiziert, sondern auch sportliche Aktivitäten wurden gefordert.

Angefangen vom Lauftest über die Rückenschule, Yogakurs und Hörtest bis hin zur Blutzucker- und Blutdruckmessung boten unsere diesjährigen Partner wieder ein volles Aktionsprogramm. So konnte sich jeder Mitarbeiter die passenden Module entsprechend seines persönlichen Gesundheitszustands auswählen. Wir bedanken uns bei unseren Mandanten für das Verständnis, dass unsere Mitarbeiter an diesem Tag nur eingeschränkt für telefonische und persönliche Beratungen erreichbar waren.

Ruschel & Coll. bei Buddhistischen Vollmondfest und Vesak-Feiertag

In den vergangenen Wochen waren Mitarbeiter von Ruschel & Collegen zu zwei Zeremonien des Vietnamesisch-Buddhistischen-Kulturzentrums Chua-Phap-Hoa in Erfurt eingeladen. Gern nahmen wir die Einladungen an, um Einblicke in das buddhistische Leben mitten in Thüringen zu bekommen. Zum traditionellen ersten Vollmondfest des buddhistischen Jahres hatten wir Gelegenheit, die extra aus Vietnam angereisten Mönchen Thich Trung Khong, Thich Trung Phuoc und Thich Tam Thien persönlich kennenzulernen. Auch die zweite Veranstaltung, der Vesak-Feiertag zu Ehren der Geburt Buddhas, war sehr beeindruckend.

Die buddhistischen Weisheiten und Werte sind ebenso in bleibender Erinnerung geblieben, wie die außerordentliche Gastfreundschaft. Oftmals bestehen gerade bei uns Mitteleuropäern unbegründete Vorbehalte gegenüber fremden Kulturen. Das Vietnamesisch-Buddhistische-Kulturzentrum bietet interessierten Thüringern die Möglichkeit, sich selbst einen Eindruck über die buddhistische Kultur Vietnams zu verschaffen.

Wir begrüßen neue Mitarbeiter

Wir freuen uns, dass wir in den vergangenen Wochen bei Ruschel & Collegen zwei neue Mitarbeiter begrüßen konnten:

 

Franziska Kautz hat ihre Ausbildung zur Steuerfachangestellten in unserer Niederlassung Stadtilm begonnen.

 

 

Außerdem wird uns Herr Ismaeel Alkhalili in der Niederlassung Erfurt im Bereich Finanzbuchhaltung unterstützen. Zur Einstimmung in das neue Arbeitsumfeld gab es von der Geschäftsleitung Blumen als Willkommensgruß.

 

 

 

Neue Mitarbeiterin im Lohn-Team

Frau Diana Wähler unterstützt unser Lohn-Team seit dem 01.08.2018. Als Steuerfachangestellte bereichert sie das Team bei den vielfältigen Aufgaben in der Lohn- und Gehaltsabrechnung für unsere Mandanten. Neben durchschnittlich 1.200 Arbeitnehmer-Lohnabrechnungen im Monat betreuen wir unsere Mandanten auch am Telefon und bei Beratungsgesprächen in unseren Räumlichkeiten. Auch das Thema Digitalisierung beschäftigt uns, sei es beim elektronischen Senden der Auswertungen und Zahlungslisten oder dem Thema Arbeitnehmer Online. Haben Sie Beratungsbedarf, so kommen Sie gern auf die Kolleginnen im Team Lohn zu.

Teamevent Azubis Rätsel und Spannung – Azubis gefangen im Escape Room

Wer träumt nicht einmal davon in den Traumurlaub zu fliegen, Mitglied einer Spezialeinheit zu sein oder auf der Suche nach dem langersehnten Erbe eines Großonkels Geheimnisse zu lüften?

Dies ging für die Auszubildenden und Studierenden von Ruschel & Collegen in Erfüllung. Ihr Teamevent führte sie in den Escape Room Erfurt. Hier gibt es verschiedene Themenwelten mit entsprechenden Rätseln zu lösen.

Die 3 Teams waren schnell gefunden und dann ging es auch schon los. Die Azubis wurden alle in die verschiedenen Räume eingeschlossen und mussten sich nun aus dieser Lage selbst, mittels kniffliger Aufgaben, befreien. Mit guter Laune, hoher Motivation und Schnelligkeit wurden die Köpfe zusammengesteckt. Gemeinsam wurde um die Ecke gedacht und geknobelt. Denn nur miteinander konnte man die Rätsel in der vorgeschriebenen Zeit lösen. Ziel war es, in 60 Minuten den Schlüssel zu finden. Eine gelungene Abwechslung zum Büroalltag sowie großer Spaß für alle, bei dem die Teamfähigkeit unter Beweis gestellt und gestärkt wurde.

Zur Zufriedenheit Aller wurden die gestellten Hürden erfolgreich gemeistert und alle Rätsel in der vorgeschriebenen Zeit gelöst. Eine Gruppe schrammte sogar nur um Haaresbreite am Rekord vorbei.

Nachdem sich ausgiebig über die Geschehnisse ausgetauscht wurde, ging man nun zu dem gemütlichen Teil des Tages über. So ließ man den Abend gemeinsam im Irish Pub, bei leckerem Essen, guten Getränken und Bundesliga- Fußball ausklingen und konnte sich auch mal abseits der Arbeit austauschen. Gerade für die neuen Auszubildenden war dies von großem Wert, da sie dadurch noch schneller und besser ins Team integriert werden können.