FiBu-Troniker im Einsatz

Im vergangenen Jahr haben Carolin Radtke und Marco Blaurock eine berufsbegleitende Fortbildung des IFU-Instituts zum „Digitalen Finanzbuchhalter“ absolviert. Im Januar konnten beide Kollegen die Prüfung erfolgreich abschließen. Als sogenannte „FiBu-Troniker“ sind sie nun unsere Spezialisten für alle Fragen rund um digitale Geschäftsprozesse.

Ihre neuen Aufgaben liegen nicht allein in der Bearbeitung digitaler Finanzbuchhaltungen, denn FiBu-Troniker machen vielmehr als nur das Scannen und Verarbeiten von Buchhaltungsbelegen. Auch die Einrichtung von Kostenstellenrechnungen oder die Unterstützung bei der Erstellung individueller betriebswirtschaftlicher Auswertungen sind weitere Tätigkeitsfelder. Nicht zuletzt bieten sie unseren Mandanten auch Online-Beratung und Fernbetreuung zu diversen technischen Fragen und Problemen an.

Mit unseren frisch qualifizierten Mitarbeitern möchten wir in diesem Jahr auch beim Datenaustausch zwischen den individuellen Buchhaltungsprogrammen der Mandanten und unserer Kanzleisoftware eine Effizienzsteigerung erreichen. Unser Ziel und Anspruch ist ein medienbruchfreier Datentransfer zwischen den Systemen. Für Fragen und Anregungen stehen Ihnen Carolin Radtke unter 0361-340 66 32 oder Marco Blaurock unter 0361-340 66 81 gern telefonisch zur Verfügung.

 

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.