Erfurt wird zentraler Sitz der Internationale Hochschule IUBH

Seit 2007 hatte eine Gruppe Thüringer Initiatoren die Gründung der Adam-Ries-Fachhochschule in Erfurt vorangetrieben. Neben der Steuerakademie Thüringen, dem DEHOGA Kompetenzzentrum und weiteren Akteuren war auch die Unternehmensgruppe Ruschel & Collegen Gründungsgesellschafter der Adam-Ries-FH. Zwischenzeitlich wurde die Adam-Ries-FH in die Internationale Hochschule IUBH mit 17 Standorten in Deutschland und Österreich integriert.

Wir freuen uns, dass nun der Rechtsnachfolger der Adam-Ries-Fachhochschule seit September 2019 den Sitz der gesamten IUBH-Gruppe zurück nach Erfurt verlagert hat. Laut Aussage der IUBH-Geschäftsführung war vor allem die gute Zusammenarbeit mit dem Thüringer Ministerium für Bildung ausschlaggebend für die neue Standortentscheidung.

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.