Die Geschäftsführung stellt sich vor

Christian Ruschel, Dipl.- Betriebswirt (FH), Steuerberater

Geschäftsführer und Gesellschafter der Ruschel & Coll. GmbH & Co. KG Steuerberatungsgesellschaft und Prokurist der Ruschel Audit & Consulting GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Als neuer Gesellschafter und Geschäftsführer seit dem 01.07.2018 eröffneten sich mir neue Herausforderungen, auf die ich gut vorbereitet wurde. Durch die familiäre Einbeziehung in den Anfängen des Unternehmens war mein Interesse für das Berufsfeld Steuerberater schon früh geweckt.

Eine Mitarbeit im Steuerbüro in den Ferien und später Semesterferien sowie meine Studienschwerpunkte Steuern und Rechnungswesen/Controlling festigten meine Entscheidung Steuerberater zu werden.

Der Weg zum Steuerberater ist ein physisch und psychisch sehr anstrengender Weg mit vielen Einschränkungen in sozialer und auch finanzieller Hinsicht. Ohne die Unterstützung durch meine Frau, die mir im Privaten den Rücken gestärkt und mich motiviert hat, meinen Vorgesetzten, die die notwendige Zeit bereitgestellt haben und meinen Kollegen, die meine Arbeiten übernommen haben, wäre das Vorhaben nicht möglich gewesen. Ausgehend von meinem abgeschlossenen Studium der Betriebswirtschaft im Jahre 2008 sammelte ich zunächst die notwendige praktische Erfahrung.

Nach der bestanden Prüfung wurde ich dann feierlich im März 2012 zum Steuerberater bestellt. Das Ziel, das Wirtschaftsprüferexamen abzulegen, steht zukünftig noch auf meiner persönlichen Agenda.

Privat engagiere ich mich als Mitglied des Steuerberaterverbandes Thüringen e.V. sowie der der Gladiatores-Schule für historische, europäische Kampfkünste. Meine Hobbys sind theoretische und erlebte mittelalterliche Geschichte, Historisches Schwertfechten, Reisen und Laufen.

One thought on “Die Geschäftsführung stellt sich vor”

  1. Sehr geehrter lieber Herr Ruschel,
    den Titel „Steuerberater“ tragen zu dürfen, erfordert eine hohe Disziplin auf einem weiten Weg. Und die geplante zusätzliche Qualifizierung zum WP ist einfach perfekt.

    Darum herzlichen Glückwunsch und beste Grüße in ihr Haus

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.