Vorgestellt: Steuerakademie Thüringen e. V.

Steuerakademie_Thüringen_e._V

Geschmacksverstärker

Die Anforderungen an die klassischen Berufsbilder ändern sich, weil Ihre Kunden immer mehr und bessere Dienstleistungen erwarten. Sind Sie und Ihre Mitarbeiter bestens fachlich qualifiziert und diesen Ansprüchen gewachsen? Arbeitet Ihre Mannschaft motiviert, mit Spaß und ist der Output effizient?

Ihr Fortbildungspartner in Thüringen

Die Steuerakademie bietet für Ihre Fortbildung und die Ihrer Mitarbeiter im Auftrag der Steuerberaterkammer Thüringen Präsenzveranstaltungen vor Ort, von besonderer Güte, mit steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Schwerpunkten an. Stärken Sie Ihr Team – frischen Sie das Wissen Ihrer Mitarbeiter auf oder bilden Sie sie fort!

Die Steuerakademie garantiert höchste Qualität und Aktualität! Die Seminare, Lehrgänge, Skripte und Inhouse-Schulungen sind nicht nur für Angehörige des steuerberatenden Berufes ideal geeignet, sondern können für jedes Berufsfeld gewinnbringend sein!

Das dürfen Sie z. B. erwarten: Aktuelles Steuerrecht, Spezialseminare zu Steuern, Management, Soft Skills, Nischenthemen, erstklassige Referenten, Fördermöglichkeiten und einen Rundum-Service des Teams.

Als Klientel unserer Kanzlei erhalten Sie einen Vorteilspreis (bei der Buchung geben Sie bitte an, dass Sie zur Mandantschaft von Ruschel & Coll. gehören). Im Webshop www.stbverband-thueringen.de/shop finden Sie alle Fortbildungsveranstaltungen. Nutzen Sie auch das spezielle Angebot, Inhouse-Schulungen in Ihren Unternehmensräumen zu organisieren und mit Ihnen durchzuführen.

Das Team der Steuerakademie unterstützt Sie persönlich bei Ihrer Fortbildungsplanung und natürlich ganz nach Ihrem Geschmack.

Nehmen Sie die Kompetenz der Steuerakademie in Anspruch statt Ihre Zeit – Tel. 0361 55833-0!

Ganz Aktuell:   Besteuerung von Vereinen

Datum:    29.09.2014/09:00 bis 16:00 Uhr
Referentin:  Annette Sachse/Steuerberaterin
Veranstaltungsort: Pullman Erfurt am Dom
Buchungsnummer: 140480
Vorteilspreis: 226,10 € inkl. MwSt.

Teilnehmerkreis:

Steuerberater, Steuerfachwirte, Steuerabteilungen in Unternehmen, Fach- und Führungskräfte aus Finanzwesen und Controlling Dieses Seminar richtet sich an Personal, das Vereine steuerlich betreut und berät. Der Themenkomplex wird theoretisch vermittelt und anhand vieler Praxisfälle anschaulich erläutert. Insbesondere das neue Verfahren zur Feststellung der satzungsmäßigen Voraussetzungen nach § 60a AO sowie die neu eröffnete Möglichkeit der Vermögensausstattung anderer gemeinnütziger Körperschaften erfordern Handlungsbedarf bei der Beratung von Non-Profitorganisationen.

Fragen – Antworten – Diskussionen Erfahrungsaustausch in der letzten Stunde des Seminars!

Bitte senden Sie Ihre Fragen bis zwei Wochen vor dem Seminar an info@stbverband-thueringen.de.

Aus dem Seminarinhalt:

  • Rechtsformspezifische Besonderheiten des Vereins
  • Der Verein als Steuersubjekt
  • Berufsverbände
  • Gemeinnützige Vereine
  • Die Einkommenssphären und Besteuerung einer steuerbegünstigten Körperschaft
  • Spendenrecht
  • Besonderheiten der Sportvereine
  • Aktuelle Rechtsprechungen und Entwicklungen

Kartäuserstraße 27a, 99084 Erfurt, Telefon 036 55833-0

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.