Vorgestellt: DRK in Erfurt

Schon seit Mitte 2009 engagiert sich unser Mitarbeiter Johannes Klingner, aus dem Team Einkommensteuer, ehrenamtlich beim Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes in Erfurt.

Dieser ist einer von 27 Kreisverbänden in Thüringen. Sitz des Kreisverbandes ist die Geschäftsstelle in der Mühlhäuser Str. 76. Der Kreisverband besteht aus ca. 483 ehrenamtlichen Mitarbeitern sowie ca.130 hauptamtlichen Mitarbeitern, welche von ca. 2.229 fördernden Mitgliedern unterstützt werden.

Zu den Hauptaufgaben zählen ambulante und stationäre Pflege, Krankentransport und Rettungsdienst, Fahrdienst und Katastrophenschutz. Aber auch Absicherung von Fußballspielen, Konzerten oder Festveranstaltungen sowie Durchführung von Blutspenden und Unterstützung bei der Betreuung der Spender sind wichtige Bestandteile der Arbeit im Roten Kreuz. Um dies alles bestmöglich bewerkstelligen zu können, werden alle Mitglieder regelmäßig geschult und durch praktische Übungen wird das theoretisch erlernte Wissen gefestigt. Dies beginnt bei aktiven Mitgliedern schon im Jugendalter beim Jugendrotkreuz. Aber auch Nichtmitglieder können sich in Kursen das Wissen über erste Hilfe aneignen, sei es für den Führerschein oder als Ersthelfer in Unternehmen. Kurse finden einmal im Monat in der Geschäftsstelle des Roten Kreuzes statt.

Falls dieser kurze Einblick in die Arbeit des Roten Kreuzes ihr Interesse geweckt hat finden Sie weitere Informationen im Internet unter: www.drk-erfurt.de

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.