Vorgestellt: Erfurter Herbstlese e.V.

Susanne_FröhlichUnter dem Motto „Sag niemals nie!“ präsentiert die 17. Erfurter Herbstlese vom 16. 9. bis 7. 12.  2013 insgesamt 71 Veranstaltungen mit Autorinnen und Autoren aus den Bereichen Belletristik, Sachbuch sowie Kinder- und Jugendbuch. Unsere Mitarbeiterin Simone Rau unterstützt als Fördermitglied den Verein Erfurter Herbstlese e.V. bereits seit mehreren Jahren.

Das Erfurter Literaturfestival, das weit über die Grenzen der Thüringer Landeshauptstadt hinaus Publikum anzieht, gehört zu den renommierten Festivals in Deutschland und zählt auch in diesem Jahr wieder einige prominente Namen zu seinen Gästen, so etwa Daniel Kehlmann, Ulrich Tukur, Matthias Brandt, Rupert Neudeck, Gerd Ruge, Sven Plöger, Susanne Fröhlich, Bastian Sick und
Ruth Maria Kubitschek.

Auch an die kleinen und jungen Leserinnen und Leser denkt die „Herbstlese“ und organisiert für sie lebendige Veranstaltungen, die die ganze Familie ansprechen und begeistern.

Die „Herbstlese“ endet traditionell mit einem furiosen Abend des Literaturkritikers Denis Scheck, der mit viel Witz, Tempo, großem Sachverstand und immer vor ausverkauftem Haus das Publikum durch die Welt der Neuerscheinungen lotst und dabei weder an Lob noch an Kritik spart.

Informationen und Karten unter www.herbstlese.de

herbstlese

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.