Plätzchen backen

Mehrere Packungen Eier, kiloweise Mehl und Zucker, zahlreiche Butterstücken, Schokoguss, diverse Dekorationsstreusel in sämtlichen Formen und Farben und vieles mehr hatten unsere Kollegen aus dem Beratungs- und Prüfungsteam vorbereitet: Plätzchen backen lautete das vorweihnachtliche Motto des Teamevents. Zimtsterne, Vanillekipferl, Schwarz-Weiß-Gebäck, Spritzgebäck, Ausstecherle und weitere Rezepte wurden ausgesucht – und das Ergebnis konnte sich sehen lassen!Plätzchen backen

Dass die kleinen Köstlichkeiten doch recht arbeitsintensiv sind, war den Plätzchenbäckern nicht so bewusst, wurde aber schnell bemerkt. Zeitweise war es ein ziemlicher Wettlauf mit dem Backofen. Aber die vielen kleinen Arbeitsschritte waren gut aufgeteilt und so lief es fast wie am Fließband. Verkostet wurde natürlich gleich, um zu wissen, ob die zahlreichen Köstlichkeiten anzubieten sind. In Windeseile waren die für die Kollegen bereit gestellten Plätzchen alle! Am Ende der Aktion war klar: Hut ab, ihr Bäcker!

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.