Glückwünsche von Dr. Hans-Heinrich und Christiane Forberg

„Über die Lust des Beginnens…“ hat schon B. Brecht geschwärmt. Wie war es für das Unternehmen Ruschel & Coll. vor 25 Jahren?

Ein Vierteljahrhundert, mehr als ein halbes Arbeitsleben, das war keinesfalls nur paradiesisch.
Der Weg der Selbständigkeit begann, wie damals oft, mit zahlreichen Reprivatisierungen, die auf zunächst dürftigen, gesetzlichen Füßen gelöst werden mussten und noch dazu unglaublich kompliziert und hochemotional befrachtet waren. So trafen wir uns – und eine lange Zeit  erfolgreicher, fruchtbarer Zusammenarbeit zum Wohle unserer Mandanten schloss sich an.

Nun ist das Unternehmen Ruschel & Coll. thüringenweit bekannt und in Fachkreisen sehr geschätzt. Bei Mandanten wie auch bei Firmenkunden gleichermaßen, weiß man die kompetente und stets freundliche Betreuung zu würdigen.

So ist es für viele selbstverständlich, die privaten und geschäftlichen Steuerangelegenheiten gemeinsam in die Hände der Mitarbeiter des Unternehmens zu geben. Mandantenorientiert und sorgfältig, pünktlich und beratungsfreundlich werden die Aufgaben erledigt.

Eine der Firmen des Unternehmens Ruschel & Coll., die audit season, ist seit 2012 unsere Mieterin. Eine sehr angenehme Partnerschaft mit freundlichen Mitarbeitern, die wir sehr schätzen.
Dabei erleben wir sozusagen hautnah, wie viel Freizeit an Sonn- und Feiertagen oder am Feierabend aufgewandt wird, um Mandanten erfolgreich zu realisieren.

Der Firmensitz, die Goethestraße 21, der das Zentrum des Unternehmens verkörpert, war auch ein Reprivatisierungsergebnis und ein echter Glücksgriff, wie sich nach 25 Jahren immer noch zeigt.
Wir wünschen der Firmenleitung sowie allen Mitarbeitern eine stabile Gesundheit, geschäftlichen und privaten Erfolg und Zufriedenheit mit Blick auf ein fest etabliertes gesundes Unternehmen.

Dr. Hans-Heinrich und Christiane Forberg

 

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.