Aktuelles von unserer BSG-Bleistift

bleistift1Schon viele Jahre engagiert sich die Ruschel & Coll. Steuerberatungsgesellschaft für ein betriebliches Gesundheitsmanagement. Aus der anfänglichen „Laufgruppe“ hat sich unsere Betriebssportgruppe Bleistift etabliert, die zur Zeit die Teilnahme am 7. Thüringer Unternehmenslauf vorbereitet. Am 10.06.15 starten 64 aktive Läufer für unsere BSG Bleistift auf die 5-km-Runde durch die Erfurter Altstadt. Wie in jedem Jahr freuen wir uns auch auf Unterstützung und Motivation am Streckenrand!
Bereits vor einigen Tagen, am 20.05.2015, startete eine kleine Trainingsgruppe unserer BSG Bleistift beim 5. Jenaer Firmenlauf. Unter knapp 2.000 Läufern waren auch 33 Steuerberater und Mitarbeiter von Steuerbüros in Jena am Start. Denn integriert in die Laufveranstaltung, fand der diesjährige Aktivtag des Steuerberaterverbandes Thüringen statt. Auch bei diesem Laufevent ging es 5 km quer durch die Jenaer Innenstadt.

bleistift2Aber nicht nur unsere Laufmannschaft ist sportlich unterwegs: An der AOK/ADFC-Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ nehmen in diesem Jahr zum zweiten Mal unsere sechs „Berufsradler“ teil. Ziel dieses Wettbewerbes ist es, zwischen dem 01.06. und 31.08. an mindestens 20 Tagen mit Rad zur Arbeit zu fahren und aufs Auto zu verzichten. Neben Gesundheits- und Umweltaspekten locken auch attraktive Preise zur Teilnahme an der Aktion.

Update: Inzwischen ist die Fotogalerie unserer BSG Bleistift vom 7. RUN  Thüringer Unternehmenslauf auf unserer Homepage online.

One thought on “Aktuelles von unserer BSG-Bleistift”

  1. Liebes Team der BSG-Bleistift,
    toll, dass Ihr uns in diesem Jahr wieder unterstützt habt. Trotz des kühlen Wetters sind wir auf den fünf Kilometern richtig warm geworden. Wir freuen uns auf eine Neuauflage im nächsten Jahr und wünschen eine gesunde Zeit bis dahin! Ein paar Bilder vom 20.05.2015 gibt es hier: https://www.stbverband-thueringen.de/aktivtag/

    Herzliche Grüße von Martin Wiederhold
    Geschäftsführer
    Steuerberaterverband Thüringen e. V.

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.